Making of Picture – Pilz – Makroobjektiv

Making of Picture – Pilz – Makroobjektiv. Das Motiv ist nichts Besonderes und im Internet gibt es tausende solcher Bilder und viele davon sind besser. Dennoch zeige ich es denn gerade jetzt ist der ganze Wald voller Pilze und jeder kann nach Herzenslust einen Pilz nach dem Anderen ablichten und ich hoffe ich kann dazu animieren dies zu tun.

Zuerst habe ich einige Bilder gemacht bis ich mit dem Bildausschnitt zufrieden war. Immer wieder habe ich das LiveView Bild betrachtet und lange überlegt wo ich die Schärfe des Bildes hinlegen sollte. An den vorderen Rand des Pilzes oder an den unteren. Bei einem solchen Bild gehe ich natürlich einen Kompromiss ein. Einerseits möchte ich, dass der Pilz sauber freigestellt wird. Anderseits reicht die Tiefenschärfe bei Blende 2.8 nicht aus um den Pilz von vorne bis hinten scharf abzubilden. Deshalb habe ich Schrittweise die Blende verkleinert und immer wieder Bildausschnitt, Schärfe und Schärfenverlauf kontrolliert. Bei Bildern mit einer kleineren Blendeöffnung als Blende 8 wurde mir der Hintergrund zu unruhig.

Das Bild unten ist kurz vor dem Making of Bild entstanden.

Für dieses Bild habe ich das Makroobjektiv EF 100 f / 2.8 IS USM verwendet. Was habe ich an diesem Tag gelernt?

  • Je mehr Zeit man für ein Motiv hat, desto besser das Ergebnis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>