Antispam Plugin

An meiner Webseite habe ich ja schon seit längerem nichts mehr verändert. Inzwischen bin ich mit den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten vertraut und werde, wenn es die Zeit zulässt, demnächst etwas mit dem Design experimentieren. Zurzeit verwende ich immer noch das Theme Twenty Eleven 1.2. Wie bereits in einem Beitrag erwähnt nutze ich zusätzlich die nextGen Gallery. Und grundsätzlich bin ich mit dem Funktionsumfang sehr zufrieden. Die Webseite ist jetzt circa zwei Monate alt und die SPAM Kommentare häufen sich. Daher habe ich mich vor 14 Tagen entschlossen ein Plugin zu installieren, welches mich vor weiteren SPAM Kommentaren bewahren soll. Natürlich dachte ich sofort an Akismet, da dieses Plugin bei meiner Installation von WordPress bereits mit installiert war. Beim Aktivieren wird man allerdings darauf hingewiesen, dass eine Installation im jeweiligen Land eventuell Datenschutzrechtlich nicht in Ordnung sei. Und tatsächlich muss man in Deutschland Daraufhinweisen, das Daten in die USA übermittelt werden. Da sich das irgendwie in einer rechtlichen Grauzone befindet habe ich nach einem anderen Plugin gesucht und habe daraufhin Antispam Bee installiert. Dieses Plugin hilft bei der Bekämpfung von Spam-Kommentaren und ist Datenschutzkonform. Seit der Installation sind bereits drei Beiträge erfolgreich als SPAM eingestuft worden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.