WordPress – Artikelbild

Wie hast du auf zwei Seiten verschiedene Header Bilder? Kannst du auch verschiedene Slideshows mit unterschiedlichen Bildern auf unterschiedlichen Seiten haben?

Der Artikel Twenty Eleven – Plugin – Header Image Slider ist schon ein paar Tage alt, aber es gab jetzt einige Kommentare und Fragen. Diese greife ich jetzt auf und vielleicht mache ich es dem einen oder anderen Blogger mit meiner kleinen WordPress Hilfe etwas leichter seinen Blog zu gestalten. Der Artikel heute hat nur indirekt mit dem Image Slider zu tun.

Grundsätzlich wird das Header Bild unter Design / Kopfzeile eingestellt. Das Theme Twenty Eleven bietet dort die Möglichkeit eines von 8 Beispielbildern oder selbst hochgeladene Bilder zu nutzen. Wähle ich also ein Bild aus wird dieses Bild auf allen meinen nachfolgenden Seiten als Header Bild genutzt. Immer wieder zufällig ein anderes Bild anzuzeigen kann ich durch ein Häkchen setzen bei „zufällig“ erreichen.

Um auf mehreren Seiten unterschiedliche Header zu nutzen, gibt es die Möglichkeit für jede Seite/Artikel ein Artikelbild zu wählen. Diese Wahl habe ich im jeweiligen Editor (Artikel oder Seite bearbeiten) unten rechts. Eine Möglichkeit den Image Slider mit unterschiedlichen Bildern zu nutzen kenne ich nicht.

WP Twenty Eleven Header Text entfernen

Heute möchte ich eine Kleinigkeit zum WordPress Theme Twenty Eleven schreiben. Im Laufe der letzten Monate habe ich immer wieder hier und da Plugins installiert oder Einstellungen die mir das Theme Twenty Eleven ermöglicht ausprobiert. Oft habe ich bei anderen Twenty Eleven Webseiten Dinge gesehen die mir gut gefielen, aber hatte dann keine Ahnung ob ich dafür ein Plugin benötige oder selber irgendetwas im HTML Code ändern musste. Heute beschreibe ich wie man den Text oberhalb des Headerbildes entfernen kann. „WP Twenty Eleven Header Text entfernen“ weiterlesen

Wartungsarbeiten

Am 24.04.2012 ab ca. 22.00 Uhr bis 25.04.2012 ca. 02.00 Uhr werden an meinem Server Wartungsarbeiten durchgeführt. In diesem Zeitraum wird es zur zeitweiligen Nichterreichbarkeit des Servers kommen.

Twenty Eleven – Plugin – Header Image Slider

Die letzten Tage habe ich mich viel mit dem WordPress Theme „Twenty Eleven“ beschäftigt und einige interessante Funktionen gefunden und mehrere Dutzend  Plugins und Sidebar Widgets installiert und ausprobiert. Daher auch das sich ständig veränderte Aussehen von lichtbilder-welt. Obwohl ich viel ausprobiert und verändert habe möchte ich zu diesem Zeitpunkt nur ein Plugin vorstellen, welches ich mit Sicherheit in Zukunft verwenden werde.

Header Image Slider

In dem Theme „Twenty Eleven“ habe ich eigentlich nur die Möglichkeit die Kopfzeilen Bilder zufällig bei erneutem Seitenaufruf oder beim Aufruf einer neuen Seite wechseln zu lassen oder ein einziges Bild als Kopfzeilenbild auszuwählen. Header Image Slider ermöglicht mir, einen Bilderwechsel (Slideshow) in der Kopfzeile.
Der Header Image Slider ist ein Plugin das sofort nach Installation und Aktivierung funktioniert. Ich habe viele weitere Plugins ausprobiert um eine Slideshow für die Kopfzeile zu erzeugen. Doch häufig funktionierten die diversen Plugins nur in Zusammenhang mit ein oder teilweise auch zwei weiteren Plugins oder es war eine Veränderung des HTML Codes im Editor notwendig.
Nach der Installation habe ich unter Design – Kopfzeile anpassen – Slider Settings eine Vielfalt von  Einstellungsoptionen die Slideshow nach meinem Geschmack zu optimieren. So habe ich die Möglichkeit die Verschiedensten Animationen des Übergangs (fade, fold, slice, box) zu wählen, die Geschwindigkeit des Wechsels und des Übergangs sowie diverse andere Anzeigen wie Next und Previous Buttons einzublenden.

2011 – Rückblick

Das war das erste Jahr von www.lichtbilder-welt.de. Naja, eigentlich waren es noch keine 6 Monate… Hier ein paar Zahlen:

  • 79 Artikel veröffentlicht
  • 4672 EOS 50D ausgelöst
  • 88 Bilder hier in der bilder-welt hochgeladen
  • Coutersize:  4217 Besucher davon 849 unique Besucher

Gruß Karsten

Antispam Plugin

An meiner Webseite habe ich ja schon seit längerem nichts mehr verändert. Inzwischen bin ich mit den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten vertraut und werde, wenn es die Zeit zulässt, demnächst etwas mit dem Design experimentieren. Zurzeit verwende ich immer noch das Theme Twenty Eleven 1.2. Wie bereits in einem Beitrag erwähnt nutze ich zusätzlich die nextGen Gallery. Und grundsätzlich bin ich mit dem Funktionsumfang sehr zufrieden. Die Webseite ist jetzt circa zwei Monate alt und die SPAM Kommentare häufen sich. Daher habe ich mich vor 14 Tagen entschlossen ein Plugin zu installieren, welches mich vor weiteren SPAM Kommentaren bewahren soll. Natürlich dachte ich sofort an Akismet, da dieses Plugin bei meiner Installation von WordPress bereits mit installiert war. Beim Aktivieren wird man allerdings darauf hingewiesen, dass eine Installation im jeweiligen Land eventuell Datenschutzrechtlich nicht in Ordnung sei. Und tatsächlich muss man in Deutschland Daraufhinweisen, das Daten in die USA übermittelt werden. Da sich das irgendwie in einer rechtlichen Grauzone befindet habe ich nach einem anderen Plugin gesucht und habe daraufhin Antispam Bee installiert. Dieses Plugin hilft bei der Bekämpfung von Spam-Kommentaren und ist Datenschutzkonform. Seit der Installation sind bereits drei Beiträge erfolgreich als SPAM eingestuft worden.